Auf dem Gnadenhof Sargstedt dürfen ca. 20-25 Hunde (leider variiert die Zahl sehr), ca. 23 Waschbären und ca. 20 Katzen (auch hier variiert die Zahl) ihren Lebensabend verbringen. Harald und Anita leben MIT den Tieren, jedes wird geliebt und bestmöglichst von ihnen versorgt.

Bis auf die Waschbären dürfen alle Tiere frei bestimmen, ob sie IM Haus sein wollen oder in den Garten möchten – es gibt keine Zwinger oder ähnliches. Es gibt ein “Fellnasen-Stockwerk” mit Matratzen, vielen Betten und Bettchen für die Hunde und Katzen.

Familie Lyhs finanziert sich nur durch eigene Mittel, Spenden und die Patenschaften.

Wer sieht, mit WIE VIEL LIEBE Harald und Anita die Fellnasen täglich versorgen, der unterstützt sie gerne.

Ganz viele Infos über die tolle Arbeit: http://www.gnadenhof-sargstedt.de
Ganz viele Fotos von den behüteten Fellnasen sind auf der FB-Seite

“Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie ihre Tiere behandeln.”
(von Mahatma Gandhi)

Über den Amazon Wunschzettel könnt Ihr dem Gnadenhof direkt das zukommen lassen, was er braucht.
Ihr könnt aber auch bei Euerer nächsten eigenen Fellnasenverpflegungsbesorgung eine Sachspende direkt an Harald & Anita schicken:

Harald und Anita Lyhs, Dorfstraße 4, 38822 Sargstedt

Werbung: